Beste Mid-Market-Soundbars 2021

How to effectively deal with bots on your site? The best protection against click fraud.

Beste Pure-Soundbar

  • Bose Smart Soundbar 900

Preise prüfen

Beste Soundbar mit Subwoofer

  • LG SP8YA

Preise prüfen

Beste Budgetauswahl

  • Sonos Beam Gen 2

Preise prüfen

Das Bestreben der Branche, Fernseher immer dünner zu machen, hat zu einigen außergewöhnlich dünnen Fernsehern mit unglaublich schmalen Einfassungen geführt, die fantastisch aussehen. Dieses Styling ist nicht einmal auf High-End-Modelle beschränkt und hat sich sogar bis in die Budgetklasse durchgesetzt. Obwohl dies großartig aussehen mag, erfordert es leider einige andere Kompromisse. Eine davon ist die Klangqualität.

Da der Platz in einem modernen Fernsehgerät knapp ist, sind die mitgelieferten Lautsprecher in der Regel relativ klein. Sie sind normalerweise auch nach hinten gerichtet, da es keine nach vorne gerichteten Oberflächen gibt, auf denen sie montiert werden können. Dies führt zu einer matschigen und leisen Klangbühne mit schwachen Bässen und Höhen. Glücklicherweise kann Ihr Hörerlebnis durch das Hinzufügen einer Soundbar verbessert werden.

Eine Soundbar enthält eine Reihe von Lautsprechern in einem speziellen Gehäuse und kann mit einem intelligenten Design sogar so klingen, als hätte sie vertikale und Surround-Sound-Lautsprecher, die für ein richtiges Dolby Atmos-Erlebnis erforderlich sind. Während Sie einen Arm und ein Bein für ein gutes bezahlen können, müssen Sie es nicht unbedingt, da gute Angebote gefunden werden können.

Um Ihnen dabei zu helfen, eine großartige Soundbar zu einem vernünftigen Preis zu finden, haben wir unsere Liste der besten Soundbars der Mittelklasse im Jahr 2021 zusammengestellt.

Bose Smart Soundbar 900

Die Bose Smart Soundbar 900
Überprüfen Sie die besten Preise

Hauptmerkmale

  • Polierte, schlagfeste Platte aus gehärtetem Glas
  • Skaliert Audio auf Atmos
  • Dialog-Boost-Funktion

Spezifikationen

  • Anschlüsse: Optisch, HDMI ARC, Ethernet, Anschlüsse für optionalen Subwoofer und Satellitenlautsprecher, Wi-Fi, Bluetooth, Apple Airplay 2, Spotify Connect, Chromecast
  • Surround-Sound-Unterstützung: eARC, Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD (nur eARC), 5.1 PCM (nur eARC)
  • Kanäle: 5.0.2

Die Bose Smart Soundbar 900 ist ein Upgrade der vorherigen Smart Soundbar 700 von Bose. Das neue Modell verfügt jetzt über ein Paar nach oben gerichteter Treiber für die Unterstützung von Dolby Atmos. Die Soundbar selbst ist eine 5.0.2-Konfiguration, während die Surround-Lautsprecher technisch gesehen nach vorne gerichtet sind Anstatt zur Seite gerichtet zu sein, simuliert die PhaseGuide-Technologie von Bose einen Satellitenlautsprecher gut für einen breiten Klang Bühne.

Eine breite Unterstützung des Surround-Sound-Standards bedeutet, dass die meisten Surround-Sound-Inhalte abgespielt werden können, obwohl DTS: X eine bemerkenswerte Ausnahme darstellt. Die physische Konnektivität ist ohne Passthrough-Unterstützung begrenzt, die drahtlose Konnektivität ist jedoch ausgezeichnet. Das Aussehen der Soundbar ist ausgezeichnet, aber die gehärtete Glasplatte muss wahrscheinlich regelmäßig gereinigt werden und kann ein Magnet für Kratzer sein. Die Soundbar kann mithilfe des mitgelieferten Kopfmikrofons auf Ihren spezifischen Raum kalibriert werden. Es kann auch mit einem Bose-Subwoofer und einem Paar Satellitenlautsprecher erweitert werden, obwohl diese extra kosten.

Vorteile

  • Raumkalibrierung über ein mitgeliefertes Mikrofon
  • PhaseGuide-Technologie zur Simulation von seitlich abstrahlenden Surround-Lautsprechern
  • Enthält ein HDMI- und ein optisches Kabel

Nachteile

  • Proprietäre Wandmontagelöcher
  • Kein HDMI-Passthrough
  • Keine eigentlichen Side-Firing-Surround-Lautsprecher

LG SP8YA

Das LG SP8YA
Überprüfen Sie die besten Preise

Hauptmerkmale

  • Scrollendes LED-Display für Kontroll-Feedback
  • Kommt mit einem drahtlosen Subwoofer
  • Mischt Audio hoch, um die vertikalen Kanäle zu verwenden

Spezifikationen

  • Anschlüsse: HDMI ARC, HDMI in, Optisch, USB,
  • Surround-Sound-Unterstützung: eARC, Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS, DTS: X (nur eARC), Dolby TrueHD (nur eARC), DTS-HD MA (nur eARC), 5.1 PCM (nur eARC)
  • Kanäle: 3.1.2

Das LG SP8YA unterstützt alle Surround-Sound-Formate, ist aber etwas enttäuscht, weil es keine Surround-Kanäle bietet. Dies bedeutet, dass Surround-Sound-Inhalte auf Stereo heruntergesampelt werden müssen, obwohl sie dann erneut hochgerechnet werden können, um einen vertikalen Kanal einzuschließen, der in Dolby Atmos-Inhalten zu finden wäre.

Das Metallgitter an der Soundbar bietet robusten Schutz für die Treiber. Leider ist der mitgelieferte Subwoofer an drei Seiten mit einem Stoffgitter versehen. Dies sieht nicht nur nicht so hochwertig aus, sondern zieht auch eher Staub an und wird leichter beschädigt. Mit der Raumkalibrierungsfunktion kann die Soundbar auf Ihren Raum abgestimmt werden, während die EQ-Optionen eine solide Auswahl an Möglichkeiten bieten, den Ton weiter anzupassen.

Vorteile

  • Metallgitter
  • Raumkalibrierungsfunktion
  • Starke EQ-Auswahl

Nachteile

  • Muss auf Stereo heruntergemischt werden
  • Der Subwoofer hat ein Stoffgitter

DALI Katch One

Der DALI Katch One
Überprüfen Sie die besten Preise

Hauptmerkmale

  • Optisch unverwechselbar
  • Groß mit großen Treibern
  • Relativ einfach

Spezifikationen

  • Anschlüsse: HDMI, optisch, Bluetooth, 3,5-mm-Klinke, Subwoofer-Anschluss
  • Surround-Sound-Unterstützung: Keine
  • Kanäle: 10.0.0

Die DALI Katch One ist eine ungewöhnliche Soundbar, da sie keinen Versuch unternimmt, Surround-Sound-Codecs zu unterstützen. Alle Audiodaten werden in Stereo über die sechs nach vorne gerichteten und vier nach hinten gerichteten Treiber wiedergegeben. Dieses Setup bedeutet, dass Sie nicht das volle Surround-Sound-Erlebnis von Inhalten erhalten können, die es unterstützen. Dies ist jedoch kein Problem für Standard-Stereo-TV-Inhalte oder für die meiste Musik, wo der Katch One tatsächlich eine solide Arbeit leistet.

Der Katch One ist dafür vorgesehen, an einer Wand aufgestellt zu werden und den von den nach hinten abstrahlenden Lautsprechern erzeugten Ton zurückzureflektieren. Dazu kann er auf zwei Arten an der Wand befestigt werden, alternativ kann er auch auf ein Paar Holzfüße gestellt werden. Wenn Sie den Bass verstärken möchten, kann ein Subwoofer angeschlossen werden. Der Preis ist ziemlich hoch für das, was angeboten wird, aber bei einem vernünftigen Verkauf kann dies eine gute Soundbar sein, besonders wenn Sie nicht oft Surround-Sound-Inhalte ansehen.

Vorteile

  • Kommt mit Wandhalterungen
  • Kommt mit Füßen, wenn es unter Ihren Fernseher passt
  • Kann an einen Subwoofer angeschlossen werden

Nachteile

  • Keine Surround-Sound-Unterstützung
  • Muss eigentlich an der Wand montiert werden
  • Teuer

Sonos Beam Gen 2

Die Sonos Beam Gen 2
Überprüfen Sie die besten Preise

Hauptmerkmale

  • Eingebautes Alexa
  • Eingebauter Google-Assistent
  • Dolby Atmos ohne dedizierte nach oben schießende Treiber

Spezifikationen

  • Anschlüsse: HDMI ARC, Ethernet, Drahtlose Verbindung für kompatible Subwoofer und Satelliten, Wi-Fi, Apple AirPlay 2
  • Surround-Sound-Unterstützung: eARC, Dolby Atmos, Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD (nur eARC), 5.1 PCM (nur eARC)
  • Kanäle: 5.0.0

Der Sonos Beam Gen 2 ist das 2021-Update des ursprünglichen Sonos Beam, wobei ein wichtiges Verkaufsargument die Unterstützung von Dolby Atmos ist. Eines der Hauptmerkmale von Dolby Atmos ist die Unterstützung für vertikal platzierte Lautsprecher. Soundbars implementieren dies oft, indem sie nach oben gerichtete Treiber verwenden und den Schall von der Decke reflektieren, um ein überraschend effektives Erlebnis zu erzielen. Der Beam Gen 2 enthält jedoch keine nach oben gerichteten Lautsprecher. Stattdessen nutzt es seine verbesserte Verarbeitungsleistung, um stattdessen den vertikalen Kanal mit seinen vorhandenen Front- und Surround-Kanälen zu implementieren.

Obwohl dies nicht mit echten vertikal platzierten Lautsprechern konkurrieren kann, ist die vertikale Audioimplementierung effektiv. Um die Surround-Sound-Fähigkeiten optimal zu nutzen, wird eine Reihe von Surround-Sound-Codecs unterstützt. Der Soundbar selbst fehlt der Bass, sie kann jedoch drahtlos mit einem Sonos-Subwoofer gekoppelt werden, obwohl diese teuer sind und separat gekauft werden. Die Konnektivität ist ziemlich anständig, wenn auch hauptsächlich in der drahtlosen Abteilung, mit nur einem einzigen HDMI-Anschluss. Realistisch gesehen ist es zu diesem Preis ziemlich schwierig, mit dem Beam Gen 2 zu konkurrieren, obwohl bessere Erfahrungen gemacht werden können, wenn Sie das Budget weiter ausdehnen.x

Vorteile

  • Ideal für Surround- und Stereo-Inhalte
  • Kann mit anderen Sonos-Lautsprechern kombiniert werden, um einen ganzen Raum mit Surround-Sound einzurichten
  • Großartig für den Preis

Nachteile

  • Kein HDMI-Passthrough
  • Kann etwas mit der Wiedergabe vertikaler Geräusche zu kämpfen haben
  • Tiefbass fehlt

Das war unsere Zusammenfassung der besten Mid-Market-Soundbars im Jahr 2021. Haben Sie kürzlich eine Mid-Market-Soundbar gekauft? Was hat Sie davon überzeugt und welche Erfahrungen haben Sie bisher damit gemacht? Lassen Sie es uns unten wissen.