Bildschirmfreigabe auf einem MacBook [2022]

How to effectively deal with bots on your site? The best protection against click fraud.

Sie können diesen Artikel lesen, um zu erfahren, wie Sie die MacBook-Bildschirmfreigabe ohne umständlichen Aufwand ausführen können.

Die Zusammenarbeit mit anderen ist in vielen Projekten der Schlüssel zum Erfolg. Möglicherweise müssen Sie den Bildschirm auf einem Mac freigeben, um mit Teamkollegen an verschiedenen Aufgaben zusammenzuarbeiten und diese effektiv zu erledigen.

Daher führt Sie dieser Artikel durch die Bildschirmfreigabe auf dem Mac. Lassen Sie uns direkt zu den besten Methoden übergehen, ohne Zeit damit zu verschwenden, um den heißen Brei herumzureden.

Inhaltsverzeichnisausblenden
Methoden zum Teilen des Bildschirms auf einem Mac
Methode 1: Verwenden Sie die Bildschirmfreigabefunktion von Mac
Schritte zum Starten der Bildschirmfreigabe auf dem MacBook
Methode 2: Verwenden Sie iMessage für die Bildschirmfreigabe auf dem MacBook
Methode 3: Verwenden Sie eine Drittanbieteranwendung
1. Zoomen
2. Teamviewer
3. Skypen
4. Google Meet
Methode 4: Verwenden Sie SharePlay, um den Bildschirm auf einem Mac freizugeben
Methode 5: Geben Sie den iPad-Bildschirm auf dem Mac mit VNC Viewer frei
FaceTime Mac-Bildschirmfreigabe
Häufig gestellte Fragen
Q1. Ist es sicher, den Mac-Bildschirm freizugeben?
Q2. Wie funktioniert die Mac-Bildschirmfreigabe?
Q3. Ist es möglich, den Bildschirm des Mac mit einem iPhone zu teilen?
Q4. Warum erlaubt mein Mac keine Bildschirmfreigabe?
Q5. Wie aktiviere ich die Bildschirmfreigabe auf dem Mac?
F6. Wie aktiviere ich die Bildschirmfreigabe auf meinem Mac für Zoom?
Q7. Warum lässt mich mein Mac meinen Bildschirm nicht auf Zoom teilen?
Abschluss der Mac-Bildschirmfreigabe

Methoden zum Teilen des Bildschirms auf einem Mac

Sie können die folgenden Methoden für eine schnelle und einfache Mac-Bildschirmfreigabe implementieren.

Methode 1: Verwenden Sie die Bildschirmfreigabefunktion von Mac

Der Mac verfügt über eine integrierte Funktion, mit der Sie den Bildschirm mit jedem teilen können, den Sie möchten. Unten erfahren Sie, wie Sie es für die Mac-Bildschirmfreigabe einrichten und verwenden.

  • Wählen Sie das Apple-Menü aus der oberen linken Ecke des Bildschirms Ihres Mac.
  • Wählen Systemeinstellungen aus den angezeigten Optionen.Systemeinstellung öffnen
  • Auswählen teilen aus den verfügbaren Optionen.Systemeinstellungen - Freigabeoption
  • Wählen Sie aus der Liste der Optionen auf der linken Seite aus Bildschirm teilen um den Bildschirm auf einem Mac freizugeben.Bildschirmfreigabe wählen

Jetzt können Sie Benutzern in Ihrem Netzwerk den Zugriff auf den Bildschirm Ihres Mac erlauben oder einschränken. Danach müssen Sie die folgenden Schritte ausführen, um mit der Bildschirmfreigabe zu beginnen.

Schritte zum Starten der Bildschirmfreigabe auf dem MacBook

  • Etwas starten Finder Fenster auf dem Mac, mit dem Sie den Mac-Bildschirm teilen möchten.
  • Gehen Sie zum Standorte, wählen Netzwerk, und klicken Sie auf das MacBook, das Sie anzeigen möchten.Gehen Sie zu den Standorten, wählen Sie Netzwerk
  • Auswählen Bildschirm freigeben aus den Bildschirmoptionen.
  • Navigieren Sie zu Finder, wählen gehen aus dem oberen Menü und klicken Sie auf Verbinden zum Server. Verbinden zum Server
  • Melden Sie sich mit Ihren Anmeldeinformationen (Benutzername und Passwort) an, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • Warten Sie, bis die Sitzung beginnt. Wenn beide Macs nicht dasselbe Apple-ID-Konto verwenden, müssen Sie zuerst den Benutzernamen und das Passwort des Mac eingeben, auf dessen Bildschirm Sie zugreifen möchten.

Lesen Sie auch: So ordnen Sie ein Netzlaufwerk auf einem macOS zu


Methode 2: Verwenden Sie iMessage für die Bildschirmfreigabe auf dem MacBook

iMessage ermöglicht auch die Bildschirmfreigabe auf dem MacBook. Unten erfahren Sie, wie Sie damit den Bildschirm teilen.

  • Senden Sie eine Nachricht an den Benutzer, mit dem Sie Ihren Bildschirm teilen möchten.
  • Wählen Einzelheiten aus der rechten Ecke des Fensters.Details aus der rechten Ecke des Fensters.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche zu Bildschirm freigeben. Bildschirm teilen auf mac
  • Jetzt können Sie entweder den Bildschirm freigeben oder den Empfänger einladen, damit er ihn sehen kann. Alternativ können Sie sie bitten, den Bildschirm zu teilen.
  • Nachdem Sie die Anfrage oder Einladung angenommen haben, warten Sie, bis der Audioanruf beginnt und die Mac-Bildschirmfreigabe-App geöffnet wird.

Methode 3: Verwenden Sie eine Drittanbieteranwendung

Diese Methode ist besonders nützlich, wenn Sie eine Mac-Bildschirmfreigabe mit Nicht-Mac-Geräten durchführen möchten, auf denen Windows, iOS, Android, Linux oder iOS ausgeführt wird. Im Folgenden finden Sie einige unserer Top-Empfehlungen für die besten MacBook-Bildschirmfreigabeanwendungen.

1. Zoomen

Zoomen

Zoom gehört zu den beliebtesten Apps zum Teilen von Bildschirmen auf einem Mac. Es verfügt über eine Reihe von Datenschutzfunktionen, Highspeed-Konnektivität und vieles mehr. Alles, was Sie tun müssen, ist auf die Schaltfläche „Bildschirm teilen“ zu klicken, um mit der Bildschirmfreigabe über Zoom zu beginnen.

Jetzt downloaden

2. Teamviewer

Teamviewer

TeamViewer kann eine ausgezeichnete Wahl sein, wenn Sie eine kostenlose Bildschirmfreigabe-App für MacBook wünschen. Es ist mit vielen Funktionen wie Echtzeit-Fernzugriff und Support ausgestattet. Außerdem ist es ganz einfach, den Bildschirm mit TeamViewer zu teilen. Sie müssen dem Empfänger lediglich das Passwort und die ID-Nummer mitteilen, die TeamViewer für Ihre Bildschirmfreigabesitzung erstellt.

Jetzt downloaden

3. Skypen

Skypen

Möglicherweise kennen Sie Microsofts Skype bereits als eine der besten VoIP-Anwendungen. Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass Sie damit auch den Bildschirm auf einem Mac mit nur einem Klick auf die Bildschirmfreigabe-Schaltfläche teilen können, während Sie telefonieren.

Jetzt downloaden

4. Google Meet

Google Meet

Google Meet nennt die Bildschirmfreigabe für das MacBook „Präsentieren“. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Schaltfläche „Jetzt präsentieren“ zu finden und darauf zu klicken, um den Bildschirm auf einem Mac zu teilen. Wenn Sie sich jetzt fragen, wie Sie den FaceTime-Bildschirm auf dem Mac freigeben können, teilen wir dasselbe im nächsten Abschnitt.

Jetzt downloaden

Lesen Sie auch: So deinstallieren Sie Apps unter macOS vollständig


Methode 4: Verwenden Sie SharePlay, um den Bildschirm auf einem Mac freizugeben

Sie können SharePlay für die Bildschirmfreigabe auf dem Mac verwenden, wenn Sie Fernsehsendungen, Filme oder andere Inhalte mit Freunden auf FaceTime ansehen möchten. Nachfolgend finden Sie die detaillierten Schritte dazu.

  • Starten Sie Ihren FaceTime-Anruf.
  • Starten Sie eine App mit SharePlay-Unterstützung.
  • Wählen Sie die Show oder den Film aus, die Sie sehen möchten, wählen Sie Spielen, und dann Spielen Sie für alle.

Methode 5: Geben Sie den iPad-Bildschirm auf dem Mac mit VNC Viewer frei

macOS verwendet das Virtual Network Computing (VNC)-Protokoll für die Remote-Desktop-Freigabe. Daher können Sie jede Anwendung mit VNC-Unterstützung für die Remote-Desktop-Bildschirmfreigabe verwenden. Eine der am meisten empfohlenen Apps ist VNC-Viewer. Sie sollten jedoch die folgenden Voraussetzungen erfüllen, bevor Sie es verwenden.

  • Aktivieren Sie die Bildschirmfreigabe in den Systemeinstellungen.
  • Stellen Sie sicher, dass eine der beiden Überschriften unter den Computereinstellungen aktiviert ist.
  • Notieren Sie sich die Bildschirmfreigabe und die IP-Adresse des Mac.

Nachdem Sie sichergestellt haben, dass alle oben genannten Anforderungen erfüllt sind, können Sie die folgenden Anweisungen zur Bildschirmfreigabe auf dem Mac befolgen.

  • Starte den VNC-Viewer Anwendung und wählen Sie die aus Plus-Symbol von oben rechts.
  • Geben Sie die WLAN- oder Ethernet-Adresse Ihres Macs in das angezeigte Dialogfeld ein und geben Sie einen einprägsamen Namen in das Namensfeld ein.
  • Auswählen Fertig und wählen Sie dann die Option Verbinden.
  • Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort des Mac-Kontos ein, bei dem Sie sich anmelden möchten.

FaceTime Mac-Bildschirmfreigabe

Sie können diesen Anweisungen folgen, um Ihren FaceTime MacBook-Bildschirm freizugeben.

  • Starten Sie einen FaceTime-Anruf oder nehmen Sie daran teil.
  • Wählen FaceTime aus der Menüleiste, um die Systemsteuerung zu starten.
  • Klick auf das Bildschirmfreigabe-Schaltfläche.
  • Wählen Sie aus, ob Sie die teilen möchten Fenster oder Bildschirm. Sie sollten die Option Fenster wählen, wenn Sie eine Anwendung mit den Gesprächspartnern teilen möchten. Dagegen ist die Bildschirmoption die bessere Wahl, wenn Sie alles, was auf Ihrem Desktop passiert, teilen möchten.
  • Sobald Sie mit der Bildschirmfreigabe fertig sind, können Sie auswählen Hör auf zu teilen Taste zum Beenden.

Jetzt können Sie den folgenden Abschnitt durchgehen, wenn Sie noch Zweifel haben, wie Sie den Bildschirm auf dem MacBook freigeben können.

Lesen Sie auch: Neu bei Mac? Sechs Tricks, die macOS-Anfänger kennen sollten


Häufig gestellte Fragen

Im Folgenden finden Sie einige der häufigsten Fragen zum Teilen des Bildschirms auf einem Mac sowie die dazugehörigen Antworten.

Q1. Ist es sicher, den Mac-Bildschirm freizugeben?

Die Bildschirmfreigabe auf dem Mac ist sicher, es sei denn, Sie tun es mit der falschen Person. Sie sollten nur vertrauenswürdigen Personen Zugriff auf den Bildschirm gewähren.

Q2. Wie funktioniert die Mac-Bildschirmfreigabe?

Die Bildschirmfreigabe auf einem Mac ist ein einfacher Vorgang. Hier werden Informationspakete von Ihrem Mac an das Gerät des Empfängers gesendet, um ihm das Geschehen auf Ihrem Bildschirm anzuzeigen.

Q3. Ist es möglich, den Bildschirm des Mac mit einem iPhone zu teilen?

Ja, Sie können den Bildschirm Ihres Mac auf Ihrem iPhone mit iMessage oder einigen Anwendungen von Drittanbietern wie Zoom und Teamviewer teilen.

Q4. Warum erlaubt mein Mac keine Bildschirmfreigabe?

Ihr Mac lässt möglicherweise keine Bildschirmfreigabe zu, wenn er sich im Energiesparmodus befindet oder Sie die Bildschirmfreigabefunktion in den Systemeinstellungen des Mac nicht aktiviert haben.

Q5. Wie aktiviere ich die Bildschirmfreigabe auf dem Mac?

Sie können dem Pfad folgen Apple-Menü > Systemeinstellungen > Bildschirmfreigabe um die Bildschirmfreigabe auf Ihrem Mac zu aktivieren.

F6. Wie aktiviere ich die Bildschirmfreigabe auf meinem Mac für Zoom?

Das Aktivieren der Zoom-Bildschirmfreigabe auf dem Mac ist einfach. Sie können einfach die Schaltfläche „Bildschirm teilen“ auswählen, auf „Desktop 1“ klicken, „Teilen“ auswählen und Zoom erlauben, Ihren Bildschirm in den Systemeinstellungen zu teilen, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Q7. Warum lässt mich mein Mac meinen Bildschirm nicht auf Zoom teilen?

Der Mac lässt die Bildschirmfreigabe auf Zoom möglicherweise nicht zu, wenn Sie der Anwendung dies über die Systemeinstellungen des Mac nicht erlaubt haben. Sie können in den Systemeinstellungen zur Option „Datenschutz und Sicherheit“ gehen, die Registerkarte „Datenschutz“ auswählen, die Option „Bildschirmaufzeichnung“ auswählen und dann auf „Zoom“ klicken, um die Bildschirmfreigabe zuzulassen.


Abschluss der Mac-Bildschirmfreigabe

Oben war die detaillierte Anleitung zum Teilen des Bildschirms auf einem Mac. Sie können ihm folgen, um problemlos mit Ihren Freunden/Ihrem Team zusammenzuarbeiten.

Darüber hinaus steht Ihnen unser Kommentarbereich jederzeit zur Verfügung, wenn Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Artikel haben.

Wir werden uns bald mit einem weiteren hilfreichen technischen Leitfaden bei Ihnen melden. Bis dahin können Sie mit TechPout in Verbindung bleiben und andere Beiträge lesen, um Ihr technisches Wissen zu erweitern.