Samsung TV Bixby funktioniert nicht

How to effectively deal with bots on your site? The best protection against click fraud.

Bixby ist ein sehr praktischer digitaler Assistent, den Sie mit Ihrem Telefon, Ihrer Galaxy Watch oder Ihrem Samsung TV verwenden können.

Sie können Bixby verwenden, um Ihren Fernseher zu steuern, zur nächsten Folge Ihrer Lieblingsfernsehserie zu springen, herauszufinden, welche Lieder im Soundtrack Ihrer Lieblingssendung enthalten sind und so weiter.

Mit anderen Worten, Bixby ermöglicht es Ihnen, mehr Zeit damit zu verbringen, die Sendungen anzusehen, die Sie mögen, und weniger Zeit damit zu verbringen, durch das Menü Ihres Fernsehers zu navigieren.

Wenn Bixby auf Ihrem Samsung-Fernseher nicht funktioniert, lesen Sie diese Anleitung weiter, um zu erfahren, was dieses Problem verursachen könnte und wie Sie es beheben können.

Fix Bixby funktioniert nicht auf Samsung TV

1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Fernseher mit Bixby kompatibel ist

Nicht alle Smart-TVs von Samsung können Bixby ausführen. Der Assistent unterstützt nur die Geräte ab Baujahr 2018 und neuer.

Wenn Ihr Fernseher also vor 2018 hergestellt wurde, bedeutet dies, dass er nicht mit Bixby kompatibel ist. Die einzige Lösung besteht darin, Ihren Fernseher aufzurüsten und ein neueres Modell zu kaufen.

Auf kompatiblen Fernsehern ist Bixby bereits installiert und einsatzbereit. Verbinden Sie Ihren Fernseher mit dem Internet, melden Sie sich bei Ihrem Samsung-Konto an und schon kann es losgehen.

Denken Sie daran, dass Sie sich bei Ihrem Samsung-Konto anmelden müssen, wenn Sie auf alle Funktionen von Bixby zugreifen und diese nutzen möchten.

2. Holen Sie sich die neueste Samsung TV-Softwareversion

Das Ausführen veralteter Samsung TV-Softwareversionen kann bestimmte Bixby-Funktionen beeinträchtigen oder sogar den Assistenten vollständig blockieren.

  • Gehe zu Einstellungen mit Ihrer Fernbedienung
  • Auswählen UnterstützungSoftware-AktualisierungJetzt aktualisieren.
Samsung TV-Software-Update

Sobald Sie die Jetzt aktualisieren drücken, lädt Ihr Fernseher die neueste Softwareversion herunter und installiert sie. Dies sollte je nach Größe der Update-Datei drei bis zehn Minuten dauern.

Wenn das Update abgeschlossen ist, starten Sie Ihren Fernseher neu, falls er nicht automatisch neu startet, um die neuesten Änderungen zu übernehmen.

3. Überprüfen Sie Ihre Samsung Smart Remote

Wenn Ihre Bixby-Sprachbefehle auf Ihrer Smart Remote nicht richtig funktionieren, überprüfen Sie Ihre Batterien.

Beeilen Sie sich nicht, eine neue Fernbedienung zu kaufen. Wenn Ihre Batterien leer sind, können Sie Bixby nicht verwenden.

4. Löschen Sie den Cache und die Cookies Ihres Fernsehers

Schritte zum Löschen Ihres Samsung TV-Cache:

  1. Schalten Sie Ihren Samsung-Fernseher ein
  2. Navigieren Sie zu Einstellungen → auswählen Apps
  3. Auswählen System-Apps → wähle die App aus, mit der du beginnen möchtest
  4. Hit the Cache leeren Taste → drücken Sie OK.

Der Cache der jeweiligen App sollte nun gelöscht werden. Da in jeder App Cache-Speicher gespeichert wird, müssen Sie denselben Vorgang für alle auf Ihrem Smart-TV installierten Apps wiederholen.

Versuchen Sie, den Cache aller Apps zu leeren, um den App-Cache als mögliche Ursache dieses Problems vollständig auszuschließen.

Das Löschen des Caches Ihres Fernsehers bringt eine Reihe weiterer nützlicher Vorteile:

  • Ihr Fernseher reagiert schneller auf Ihre Befehle
  • Browserleistung und -geschwindigkeit werden verbessert
  • Sie werden auch Malware entfernen, die sich im Cache versteckt.

So löschen Sie Ihre Samsung TV-Cookies:

  1. Gehe zu Einstellungen → Rundfunk
  2. Auswählen Experteneinstellungen
  3. Gehe zum HbbTV-EinstellungenBrowserdaten löschenLöschen-Browsing-Daten-samsung-tv
  4. Sie werden gefragt, ob Sie Cookies löschen möchten → auswählen Jawohl.

5. Ändern Sie die Spracherkennungseinstellungen

Einige Benutzer schlugen vor, dass das Ändern der Spracherkennungseinstellungen und der Landessprache helfen könnte, das Spracherkennungsmodul von Bixby zurückzusetzen.

  1. Drücken Sie die Menütaste Ihrer Fernbedienung
  2. Auswählen SystemSpracherkennung
  3. Gehe zu Sprache → wähle eine Sprache aus der Liste (idealerweise eine, die du sprichst)
  4. Wechseln Sie zurück zu Ihrer Originalsprache und prüfen Sie, ob Bixby jetzt so funktioniert, wie es sollte.

Samsung-Support kontaktieren

Wenn das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich an den Samsung-Support und teilen Sie ihm mit, welche Fehlerbehebungsmethoden Sie bisher verfolgt haben.