Langsamer Mac? Einfache Möglichkeiten, Ihren Mac zu beschleunigen

How to effectively deal with bots on your site? The best protection against click fraud.

Macs können langsam laufen. Mein MacBook wurde vor kurzem langsam gestartet. Ist Ihr Mac auch langsam? Dies ist ein häufiges Problem. Zum Glück ist dies auch leicht zu beheben. In diesem Beitrag teile ich einfache Tricks, um die Leistung Ihres Macs zu steigern.

Hier sind Schritte für Mac-Benutzer, die den Computer beschleunigen können.

Was also tun, wenn Ihr Computer zu langsam ist? Wenn Ihr Mac zu schlecht läuft, probieren Sie diese Korrekturen aus. Diese Tipps können Ihnen helfen, (a) die Leistung Ihres Mac zu verbessern, (b) Ihren Computer schneller zu machen, (c) seine Geschwindigkeit zu erhöhen und (c) für einen reibungslosen Betrieb zu sorgen.

Starten Sie Ihren Mac neu

Fahren Sie Ihren Computer einfach herunter und starten Sie ihn erneut. Klicken Sie auf das Apple-Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie „Neustart“. Einfach aber effektiv.

Starten Sie Ihren Mac neu

Reinigen Sie Ihren Desktop.

Reinigen Sie Ihren Desktop und entfernen Sie nicht verwendete Desktop-Elemente.

schmutziger Desktop-Mac
Down_Arrow_Icon
sauberer mac-desktop

Aktivitätsmonitor

Einige Apps können dazu führen, dass der Prozessor Überstunden macht und Ihren Mac verlangsamt. Sie können den Aktivitätsmonitor überprüfen (Finder > Programme > Ordner Dienstprogramme). Suchen Sie dann nach Apps/Prozessen, die mehr als 70% der CPU beanspruchen.

Mac-Aktivitätsmonitor

Apps beenden

Ziehen Sie in Erwägung, nicht verwendete oder nicht benötigte Anwendungen zu schließen. Sie können auch verhindern, dass Anwendungen geöffnet werden, wenn Sie Ihren Computer starten. Gehen Sie einfach zu Systemeinstellungen > Benutzer $ Gruppen (unter System) > Ihr eigenes Benutzerkonto > Anmeldeelemente.

Login-Elemente Benutzer mac

Lösche Sachen, die du nicht brauchst und willst

Löschen Sie beispielsweise nicht benötigte Elemente;

Verschieben Sie nicht benötigte Elemente in den Papierkorb und leeren Sie Ihren Papierkorb.

Wählen Sie Postfach > Gelöschte Elemente löschen > In allen Konten und Postfach > und Junk-Mail löschen.

Mac Mail löschen

Foto, wählen Sie „iPhoto“ > „iPhoto-Papierkorb leeren“.

Löschen Sie heruntergeladene Elemente, die Sie nicht benötigen 

Klicken Sie auf Downloads und wählen Sie „Im Finder öffnen“. (oder Finder > Downloads) und entfernen Sie die nicht gewünschten Elemente.

Mach etwas Platz frei

Vielleicht möchten Sie Ihre größten Dateien finden und sie dann komprimieren (oder an einen anderen Ort verschieben), um Speicherplatz auf Ihrem Mac freizugeben.

Verwandt:

MacBook läuft zu heiß, Notebooks Hitzeprobleme

Mac OS X: So speichern Sie alles als .PDF-Datei

So verwenden Sie das Mac OS X Grab Utility, um Screenshots zu erstellen

iPhoto ’11 fordert bei jedem Start ein Upgrade auf; Miniaturansichten fehlen; Fix

sudz - Apfel
SK( Chefredakteur )

Sudz (SK) ist seit der frühen Einführung von A/UX bei Apple von Technik besessen und für die redaktionelle Leitung von AppleToolBox verantwortlich. Er hat seinen Sitz in Los Angeles, Kalifornien.

Sudz ist darauf spezialisiert, alles rund um macOS abzudecken und hat im Laufe der Jahre Dutzende von OS X- und macOS-Entwicklungen überprüft.

In einem früheren Leben half Sudz Fortune-100-Unternehmen bei ihren Bestrebungen zur Technologie- und Geschäftstransformation.

Zusammenhängende Posts: