Plex: Beim Laden dieser Bibliothek ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten

How to effectively deal with bots on your site? The best protection against click fraud.

Es gibt einen Plex-Fehler, der überall auftreten kann: ‘Beim Laden dieser Bibliothek ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten‘.

Sie können diesen Fehler erhalten, wenn Sie versuchen, Shows für die Aufnahme zu planen, Ihre Bibliotheken zu öffnen usw.

So beheben Sie den Fehler beim Laden der Bibliothek auf Plex

Führen Sie Plex Server als Admin aus

Möglicherweise verfügen Sie nicht über die erforderlichen Berechtigungen zum Laden der Bibliotheken. Versuchen Sie, Plex mit Administratorrechten auszuführen.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Plex-Server Symbol.
  2. Dann wählen Sie Als Administrator ausführen.
  3. Versuchen Sie erneut, die problematischen Bibliotheken zu laden. Oder wiederholen Sie die Aktion, die den Fehler ursprünglich verursacht hat.

Aufräumpakete

Einige Benutzer schlugen vor, dass das Aufräumen der Bundles für sie funktioniert.

  1. Gehe zu Bibliotheken.
  2. Klicken Sie dann auf die drei Punkte, um das Menü zu öffnen.
  3. Auswählen Saubere Bündel aus dem Dropdown-Menü. Überprüfen Sie, ob der Fehler behoben ist.
plex aufräumen bündel

Optimieren Sie die Datenbank

  1. Starten Sie Plex und melden Sie sich an.
  2. Gehen Sie zum linken Bereichsmenü. Wählen Sie das Aktionssymbol aus.
  3. Dann wählen Sie Server verwalten.
  4. Wählen Sie als Nächstes Datenbank optimieren.Plex Datenbank optimieren
  5. Bestätigen Sie Ihre Wahl. Warten Sie, bis der gesamte Vorgang abgeschlossen ist. Dies sollte nicht länger als 10 Minuten dauern.
Datenbank-Plex optimieren

Aktualisieren Sie Ihre Metadaten

Metadatenprobleme können auch verschiedene Plex-Probleme verursachen, einschließlich Bibliotheksfehlern. Führen Sie eine Metadatenaktualisierung für den betroffenen Abschnitt durch.

  1. Verbinden Sie sich mit Ihrem Plex-Konto.
  2. Gehen Sie dann zum linken Bereich und wählen Sie die problematische Bibliothek aus.
  3. Auswählen Aktualisieren Sie alle Metadaten.Aktualisieren Sie alle Metadaten-Plex
  4. Warten Sie, bis Plex die Metadaten aktualisiert hat.
  5. Starten Sie Ihre Verbindung zum Server neu. Überprüfen Sie, ob diese Methode funktioniert hat.

Sicherheits- und Datenschutzerweiterungen deaktivieren

Wenn Sie Sicherheits- und Datenschutz-Add-Ons in Ihrem Browser installiert haben, deaktivieren Sie diese. Sie könnten Plex stören. Vielleicht hindern Sie Ad Block, uBlock, Ghostery oder andere ähnliche Erweiterungen daran, die Bibliotheken zu laden.

  1. Klicken Sie auf Ihr Browsermenü.
  2. Gehe zu Mehr WerkzeugeErweiterungen. Oder wählen Sie Add-ons direkt (je nach Browser).Browsererweiterungen deaktivieren Chrom
  3. Schalten Sie die Erweiterungen aus.
  4. Wiederholen Sie die Aktion, die den Bibliotheksfehler ursprünglich ausgelöst hat.

→ Hinweis: Möglicherweise möchten Sie Ihre Daten sichern, bevor Sie mit den nächsten Schritten zur Fehlerbehebung fortfahren.

Reparieren Sie Ihre Plex-Datenbank

Wenn die Plex-Serverdatenbank selbst beschädigt ist, können Sie sie reparieren und hoffentlich die Bibliotheksfehler beheben. Unten finden Sie die Schritte, die Sie unter Windows 10 ausführen müssen.

  1. Installiere das SQLite3-Tools auf Ihrer Maschine.
  2. Fahren Sie den lokalen Plex-Server herunter.
  3. Drücken Sie dann die Windows-Taste und die R-Tasten. Starten Sie ein neues Lauf Fenster.
  4. Eintreten cmd, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung. Starten Sie es mit Administratorrechten.
  5. Geben Sie als Nächstes die folgenden Befehle ein, um Ihre Plex-Serverdatenbank zu reparieren. Drücken Sie nach jedem die Eingabetaste.
    • So überprüfen Sie auf Korruptionsprobleme:
      • cd „%LOCALAPPDATA%\Plex Media Server\Plug-in-Unterstützung\Datenbanken“
      • com.plexapp.plugins.library.db kopieren com.plexapp.plugins.library.db.original
      • sqlite3 com.plexapp.plugins.library.db „DROP-Index ‚index_title_sort_naturalsort‘“
      • sqlite3 com.plexapp.plugins.library.db „LÖSCHEN aus
      • schema_migrations where version=’20180501000000′”
      • sqlite3 com.plexapp.plugins.library.db „PRAGMA-Integritätsprüfung“
    • So beheben Sie die Probleme:
      • com.plexapp.plugins.library.db kopieren com.plexapp.plugins.library.db.original
      • sqlite3 com.plexapp.plugins.library.db „DROP-Index ‚index_title_sort_naturalsort‘“
      • sqlite3 com.plexapp.plugins.library.db „LÖSCHEN aus
      • schema_migrations where version=’20180501000000′”
      • sqlite3 com.plexapp.plugins.library.db .dump > dump.sql
      • del com.plexapp.plugins.library.db
      • sqlite3 com.plexapp.plugins.library.db < dump.sql
    • Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise auch die folgenden beiden Dateien löschen:
      • com.plexapp.plugins.library.db-shm
      • com.plexapp.plugins.library.db-wal
  6. Starte deinen Computer neu. Überprüfen Sie, ob der Plex-Bibliotheksfehler weiterhin besteht.

Wenn Sie Ihre Plex-Datenbank reparieren müssen und einen Mac- oder Linux-Computer verwenden, gehen Sie zu diese Plex-Supportseite. Sie finden weitere Informationen zu den zu verwendenden Befehlen.

Informationen zu anderen Konten entfernen

Einige Benutzer gaben an, dass sie bemerkten, dass dieses Problem durch widersprüchliche Benutzerkontoinformationen verursacht wurde. Dies kann passieren, wenn Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt verschiedene Konten für den Zugriff auf den Server verwendet haben.

Irgendwie ist der Server bei einem Konto angemeldet, während die Web-App bei einem anderen Konto angemeldet ist. Das Entfernen aller Informationen über das alte Konto sollte helfen.

Beenden Sie zuerst Plex und führen Sie dann die folgenden Schritte aus.

Unter Windows 10:

  1. Öffnen Sie den Registrierungseditor.
  2. Folgen Sie dann diesem Pfad: HKEY_CURRENT_USER\Software\Plex, Inc.\Plex Media Server
  3. Löschen Sie diese Einträge:
    • PlexOnlineHome
    • PlexOnlineMail
    • PlexOnlineToken
    • PlexOnlineBenutzername
  4. Starten Sie Plex neu.

Auf dem Mac:

  1. Starte den Finder.
  2. Drücken Sie die Optionen Taste und klicken Sie auf die gehen Speisekarte.
  3. Dann geh zu ~/Bibliothek/Einstellungen/. Die Datei, an der Sie interessiert sind, ist diese: com.plexapp.plexmediaserver.plist-Datei.
  4. Als nächstes starten Sie das Terminal und starten Sie diese Befehle:
    •  Standardwerte löschen com.plexapp.plexmediaserver PlexOnlineHome.
    • Standardwerte löschen com.plexapp.plexmediaserver PlexOnlineMail.
    • Standardwerte löschen com.plexapp.plexmediaserver PlexOnlineToken.
    • defaults delete com.plexapp.plexmediaserver PlexOnlineUsername.

Teilen Sie uns mit, wenn beim Laden Ihrer Plex-Bibliotheken immer noch Fehler auftreten.