So integrieren Sie Any.do in WhatsApp

How to effectively deal with bots on your site? The best protection against click fraud.

WhatsApp ist eine der beliebtesten Social-Media-Plattformen, um mit Freunden, Familie, Arbeit und Hobbys in Kontakt zu bleiben. Aber die Kunst, die eigenen Aktivitäten mit dem Privatleben zu verbinden, kann ein wenig überwältigend sein und wir können gesellschaftlich oder persönlich hinterherhinken. Es gibt auch eine App namens any.do, die speziell als Alarm- oder Erinnerungs-App für die Bereitstellung von Strukturen entwickelt wurde.

Manchmal verlassen wir ein Gespräch mit dem Versprechen, später darauf zurückzukommen, oder führen eine Aufgabe später aus und melden uns zurück, und diese Anforderungen oder Verpflichtungen gehen in der Hektik eines geschäftigen Lebens verloren. Aber was ist, wenn Sie Ihre WhatsApp-Chats in Erinnerungen verwandeln können?

Mit any.do das wird länger ein Thema sein. Keine vergessenen Versprechen oder verpassten Fristen mehr. Sie können mitten in Ihren Chats eine Erinnerung einrichten. Und erhalten Sie Erinnerungen auf jedem Gerät, auf dem WhatsApp installiert ist. Es ist einfach, unkompliziert und leicht zu implementieren.

Any.do kann auf Mobiltelefonen mit Android- und iOS-Betriebssystemen und PCs integriert werden, die WhatsApp installiert oder whatsapp.web Um any.do in whatsapp auf einem beliebigen mobilen Gerät zu integrieren, melden Sie sich bei Ihrem Premium an Konto. Wenn Sie kein Konto haben, gehen Sie zu https://whatsapp.any.do und klicke auf Einstieg und melden Sie sich mit Ihrem Gmail-Konto und Passwort an. Es gibt eine Option zum Entsperren von WhatsApp-Erinnerungen für eine einwöchige kostenlose Testversion. Die Funktionen sind:

  • WhatsApp-Aufgabe und Erinnerungen
  • Listen teilen & Aufgaben zuweisen
  • Verbindet sich mit +1500 Apps
  • Anpassbare wiederkehrende Aufgaben
  • Farbaufgaben und Etiketten
  • Standorterinnerungen

Sie können entweder Ihre kostenlose Testversion starten oder Ihre Kartendaten eingeben und für 2,99 USD pro Monat abonnieren und jährlich in Rechnung stellen. Sie können jederzeit kündigen. Stellen Sie sicher, dass die any.do-App auf Ihrem Handy installiert ist. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie es aus dem App Store herunterladen.

Loggen Sie sich mit Ihrem Premium-Account ein und klicken Sie auf Einstellungen. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf Integrationen dann WhatsApp. Fügen Sie Ihre WhatsApp-Telefonnummer hinzu und senden Sie sie. Ein Bestätigungscode wird an Ihre Handynummer gesendet. Bestätigen und senden. Klicke auf Erinnerungen und anmachen.

Sie können eine Erinnerung direkt zu any.do hinzufügen oder eine Erinnerung aus einem früheren Chat senden. Um eine Erinnerung direkt zu any.do hinzuzufügen, gehen Sie zu Ihren WhatsApp-Chats und klicken Sie auf das any.do-Chat. Geben Sie den Namen Ihrer Erinnerung ein und any.do fordert Sie auf, die Zeit. Fügen Sie die Uhrzeit hinzu, zu der die Erinnerung ausgelöst werden soll, und Sie können loslegen!

Sie können auch eine Erinnerung senden, indem Sie eine Nachricht auf WhatsApp auswählen und an any.do weiterleiten. Auch hier werden Sie nach der Erinnerungszeit gefragt. Fügen Sie es hinzu und Sie haben erfolgreich eine Erinnerung an any.do weitergeleitet.

Genauso einfach können Sie any.do auch in WhatsApp Web und Desktop einbinden.

Zunächst benötigen Sie ein any.do-Premiumkonto. Starten Sie die any.do-App und klicken Sie auf Einstellungen, dann auf Integrationen und WhatsApp. Registrieren Sie Ihre WhatsApp-Nummer und bestätigen Sie den Bestätigungscode
Aktivieren Sie Erinnerungen in der any.do-App und erstellen Sie eine Aufgabe. Melden Sie sich bei Ihrem WhatsApp-Konto an. Sie sehen einen Chat mit any.do, klicken Sie auf den Chat und geben Sie erinnern an (den Aufgabennamen) ein. Sie werden von any.do Chat aufgefordert, die Zeit einzugeben. Geben Sie die Erinnerungszeit ein und erstellen Sie eine Erinnerung.

Das Weiterleiten einer Erinnerung ist wie das normale Weiterleiten an in WhatsApp. Öffnen Sie dazu einen Ihrer laufenden Chats, wählen Sie die Aufgabe oder Nachricht aus und leiten Sie sie an any.do weiter. Geben Sie die Uhrzeit für die Erinnerung ein. Any.do legt die Nachricht als Erinnerung fest. Also los gehts, einfach und sehr machbar.