Wo werden meine iMessages auf meinem Mac gespeichert? Finden Sie Ihren Nachrichtenverlauf

How to effectively deal with bots on your site? The best protection against click fraud.

Sie versuchen also, Ihre alten Nachrichten zu finden oder müssen einen alten iMessage-Anhang finden? Vielleicht haben Sie versehentlich eine ganze Konversation in der Nachrichten-App Ihres Mac gelöscht und möchten sie sehen.

Für viele von uns Mac-Benutzern werden unsere Nachrichten und der Nachrichtenverlauf automatisch auf Ihren Computern gespeichert. Das Auffinden dieser fehlenden oder alten Nachricht könnte also einfacher sein, als Sie denken!

Inhalt

    • In Verbindung stehende Artikel
  • Speichert mein Mac meine Textnachrichten und den iMessage-Verlauf?
    • Ich verwende Message in iCloud, speichert mein Mac meine Nachrichten immer noch?
  • Wie finde ich mein iMessage-Archiv und sehe fehlende oder alte iMessages auf meinem Mac?
    • Wird Ihr Nachrichtenarchivordner nicht angezeigt?
    • Gespeicherte iMessage-Dateien: Die gute Nachricht
    • Gespeicherte iMessage-Dateien: Die schlechten Nachrichten
  • Sie sehen Ihr Nachrichtenarchiv oder Ihre Anhänge nicht?
  • Wie übertrage ich alte iMessages auf einen neuen Mac oder MacBook?
    • Übertragen Sie Nachrichten von einem alten Mac auf einen neuen Mac mit Nachrichten in iCloud
    • Übertragen Sie den Nachrichtenverlauf mit Bibliotheksordnern auf einen neuen Mac
    • Zusammenhängende Posts:

In Verbindung stehende Artikel

  • Wie lösche ich Texte und iMessages auf meinem Mac?
  • Erfahren Sie, wie Sie SMS-Nachrichten an Ihr iPad und Ihren Mac senden
  • So verwenden Sie Nachrichten in der iCloud-Synchronisierungsfunktion
  • So erhalten Sie versehentlich gelöschte Textnachrichten zurück

Speichert mein Mac meine Textnachrichten und den iMessage-Verlauf?

Auf Macs mit macOS Sierra und früheren Versionen speichert Ihr Computer standardmäßig alle Ihre iMessages auf Ihrer Festplatte.

Und für neue Versionen wie macOS High Sierra und höher, es sei denn, Sie synchronisieren mit iCloud mithilfe von Nachrichten in iCloud, speichert Ihr Mac wahrscheinlich auch Ihre Nachrichten.

  1. Um dies zu überprüfen, öffnen Sie Ihre Nachrichten-App und wählen Sie Nachrichten > Einstellungen aus dem oberen Menü
  2. Tippen Sie auf die Registerkarte Allgemein und prüfen Sie, ob Sie das Kästchen für. angekreuzt haben Verlauf speichern, wenn Unterhaltungen geschlossen werden Nachrichten-App für Mac Nachrichten behalten
  3. Wenn dies aktiviert ist, notiere, wie lange dein Mac deinen Nachrichtenverlauf im Nachrichten behalten Dropdown-Liste. Es ist entweder für immer, ein Jahr oder 30 Tage (diese Option ist nur auf macOS verfügbar)

Wenn Sie ein Limit für die Aufbewahrungsdauer von Nachrichten auf Ihrem Mac festlegen, entfernt Ihr Mac alle veralteten Unterhaltungen, einschließlich Bilder und anderer Anhänge, sobald Sie es erreichen.

Wenn Sie das Kontrollkästchen Verlauf speichern beim Schließen von Unterhaltungen nicht aktiviert haben, löscht Ihr Mac die Unterhaltungen, wenn Sie sie schließen.

Ich verwende Message in iCloud, speichert mein Mac meine Nachrichten immer noch?

Auch wenn Sie Message in iCloud auf Ihrem Mac aktivieren, wenn Sie das Kästchen für. ankreuzen Verlauf speichern, wenn Unterhaltungen geschlossen werden, Ihre Nachrichten werden weiterhin auf Ihrem Mac gespeichert.

Wenn dieses Kontrollkästchen nicht aktiviert ist, wird Ihr Nachrichtenverlauf nur in iCloud und nicht auf Ihrem Mac gespeichert. So verwenden Sie die Nachrichten in der iCloud-Synchronisierungsfunktion

Um Nachrichten in iCloud zu verwenden, benötigen Sie macOS 10.13.5 oder höher und iOS 11.4 oder höher, und Sie müssen auf jedem Gerät, auf dem Sie es verwenden möchten, mit derselben Apple-ID bei iMessage angemeldet sein.

Wie finde ich mein iMessage-Archiv und sehe fehlende oder alte iMessages auf meinem Mac?

  • Um auf Ihre vergangenen Unterhaltungen zuzugreifen, starten Sie Finder > Gehe zu Menü So zeigen Sie Ihre Benutzerbibliothek in macOS High Sierra und Sierra an
  • Geben Sie Ihre Benutzerbibliothek mit. ein ~/Bibliothek und drücke die Go-Taste
  • In dem Bücherei Ordner, wählen Sie den Nachrichtenordner
  • Sie sehen zwei Ordner: Archiv und Anhänge zusammen mit Dateidatenbanken namens chat.dbOrdner für Benutzernachrichten auf dem Mac in der Benutzerbibliothek

Wird Ihr Nachrichtenarchivordner nicht angezeigt?

Wenn Sie Ihren Nachrichtenarchivordner im Nachrichtenordner Ihrer Benutzerbibliothek nicht finden können, befindet er sich möglicherweise noch an einem älteren OS X-Speicherort:

~/Library/Containers/com.apple.iChat/Data/Library/Messages F&A: Wo werden iMessage-Dateien auf meinem Mac gespeichert?

Wenn Sie einen Mac mehrmals von verschiedenen Versionen von Mac OS X auf macOS aktualisiert haben, befindet sich Ihr Nachrichtenarchiv häufig im iChat-Ordner statt in Ihrem Nachrichtenordner.

Gespeicherte iMessage-Dateien: Die gute Nachricht

Ihre Nachrichten und Fotos, Videos oder andere Anhänge werden automatisch synchronisiert und gespeichert in ~/Bibliothek/Nachrichten/Archive und ~/Bibliothek/Nachrichten/Anhänge.

F&A: Wo werden iMessage-Dateien gespeichert?
  • Der Archivordner enthält alle Ihre früheren Nachrichten aus gespeicherten oder geschlossenen Konversationen
  • Der Ordner "Anhänge" enthält alle Bilder oder Videos aus diesen iMessage-Gesprächen

Darüber hinaus platziert Apple Ihre iMessages in den chat.db-Elementen in ~/Library/Messages

  • Die chat.db speichert alle Ihre iMessage-Daten aus allen Ihren aktuellen und aktiven Nachrichtenverläufen.

TextEdit oder ähnliche Programme öffnen diese Chat-Dateien und einige der Alltagssprachen sind lesbar.

ABER es gibt viele andere Informationen, die nicht lesbar sind.

Apple speichert Ihre Gespräche nach jeder Sitzung, normalerweise zwischen jedem Herunterfahren. Schlafen Sie und schließen Sie die Nachrichten-App mehrmals am Tag, um zusätzliche Sitzungen zu erstellen.

Gespeicherte iMessage-Dateien: Die schlechten Nachrichten

Leider ist der Anhangsordner ein Backup für Ihre iMessages- und Nachrichten-App.

Und die inneren Ordnernamen ergeben keinen logischen Sinn – nur ein Haufen Zahlen, manchmal mit Buchstaben

ABER, Ihre Bilder und Videos sind da. Sie müssen nur einige Zeit damit verbringen, sich umzusehen, um den genauen Anhang, das Foto oder das Video zu finden, das Sie möchten.

Sie sehen Ihr Nachrichtenarchiv oder Ihre Anhänge nicht?

Wenn Sie Ihr Nachrichtenarchiv oder Nachrichtenanhänge nicht finden, ist es möglich, dass Ihre Nachrichten-App-Einstellungen so eingestellt sind, dass Ihr Nachrichtenverlauf nicht gespeichert wird.

  1. Öffnen Sie zum Überprüfen Nachrichten > Einstellungen und wählen Sie die Registerkarte Allgemein.
  2. Stellen Sie unter Anwendung sicher, dass das Kontrollkästchen für Verlauf speichern, wenn Unterhaltungen geschlossen werden ist angekreuzt. F&A: Wo werden iMessage-Dateien auf meinem Mac gespeichert?

Wie übertrage ich alte iMessages auf einen neuen Mac oder MacBook?

Für viele Menschen sind ihre Botschaften eine Rettungsleine zu ihrer Vergangenheit. Und wenn sie einen neuen Mac oder ein MacBook kaufen, möchten sie all diese Nachrichten behalten und auf ihren neuen Computer übertragen.

Und die gute Nachricht ist, dass es tatsächlich möglich ist, mit mehreren Optionen, wie es geht!

Übertragen Sie Nachrichten von einem alten Mac auf einen neuen Mac mit Nachrichten in iCloud

Der einfachste Weg, wenn Ihre Macs dies unterstützen, besteht darin, Ihren Nachrichtenverlauf mit. zu übertragen Nachrichten in iCloud.

Eines der besten Dinge an Nachrichten in iCloud ist, dass es Ihren Nachrichtenverlauf zwischen Geräten synchronisiert – solange der Mac macOS 10.13.4 (High Sierra) und höher verwendet.

Übertragen Sie den Nachrichtenverlauf mit Bibliotheksordnern auf einen neuen Mac

Wenn Ihr(e) Mac(s) Nachrichten in iCloud nicht unterstützt oder Sie es nicht verwenden möchten, gibt es eine andere Option. Kopieren und verschieben Sie einfach Ihren aktuellen Benutzerbibliothek/Nachrichten Ordner auf den neuen Mac!

Es gibt viele Möglichkeiten, die Datei zu verschieben, darunter AirDrop, File Sharing, ein praktischer USB-Stick, sogar DropBox oder Google Drive.

Verschieben Sie Ihren Nachrichtenverlaufsordner auf einen neuen Mac

  1. Öffnen Sie auf dem alten Mac das ~/Bibliothek/Nachrichten Mappe
  2. Kopieren Sie diesen Ordner auf die Methode Ihrer Wahl (oder ziehen Sie ihn auf AirDrop).
  3. Öffnen Sie auf dem neuen Mac denselben Speicherort ~/Bibliothek/Nachrichten
  4. Wenn es leer ist, ziehen Sie den Nachrichtenordner des älteren Macs an diesen Ort.
    1. Wenn die neuen Macs Ordner Bibliothek/Nachrichten ist nicht leer
    2. Kopieren Sie den Inhalt, indem Sie mit der rechten Maustaste klicken und Duplizieren auswählen
    3. Verschieben Sie die Kopie auf Ihren Desktop oder an einen anderen Ort, an den Sie sich erinnern werden
    4. Löschen Sie dann den ursprünglichen Nachrichtenordner
    5. Ziehen Sie schließlich den Nachrichtenordner des älteren Mac an diesen Ort
  5. Starten Sie Ihren neuen Mac neu
sudz - Apfel
SK( Chefredakteur )

Sudz (SK) ist seit der frühen Einführung von A/UX bei Apple von Technik besessen und für die redaktionelle Leitung von AppleToolBox verantwortlich. Er hat seinen Sitz in Los Angeles, Kalifornien.

Sudz ist darauf spezialisiert, alles rund um macOS abzudecken und hat im Laufe der Jahre Dutzende von OS X- und macOS-Entwicklungen überprüft.

In einem früheren Leben half Sudz Fortune-100-Unternehmen bei ihren Bestrebungen zur Technologie- und Geschäftstransformation.